Die Parodontitis ist eine zahnärztliche Spezialität die sich mit der Behandlung der Erkrankungen befasst, die das Gewebe (Parodontium) welches die Zähne an ihrem Platz hält, zerstören.

Parodontalerkrankungen sind durch Zahnstein und Zahnbelag verursacht, die von einer mangelhaften Mundhygiene, Tabak und nicht behandelte Karies verursacht sind. Es gibt auch andere Faktoren die das Auftreten dieser Erkrankung verursachen können, wie zum Beispiel Diabetes, Pubertät, Schwangerschaft oder Stress. Wenn die Parodontalerkrankung aufgetreten ist, ist es gut diese früh zu diagnostizieren und Maßnahmen für ihre Beseitigung zu treffen. Das Auftreten der Zahnfleischblutungen, spontan oder beim Zähneputzen, die Volumenzunahme und Rötung des Zahnfleisches, die Zahnmobilität und der unangenehme Geruch (Mundgeruch) sind Zeichen des Auftretens der Parodontalerkrankung.

Wir erwarten Sie in der Zahnarztpraxis Dr. Alex Szatmari für eine kostenlose ärztliche Beratung!!!